Chris Koel

Hausmeister und Resident Tätowierer bei

Haut und Liebe Tattoo Wien.

Kreativität liegt Chris im Blut und prägt ihn seit seiner Jugend. Ob als DJ, beim Zeichnen, Sprayen oder bald auch Tätowieren. Doch der gebürtige Wiener steht mit beiden Beinen im Leben und so war er lange Zeit im technischen Dienst tätig. „Was Anständiges“ halt. Seine künstlerische Ader konnte dieser Job allerdings auf Dauer nicht bändigen. Nach 20 Jahren sprang er ins kalte Wasser und folgte seiner Berufung: dem Tätowieren. Schließlich verwirklichte er sich mit Haut und Liebe Tattoo Wien den Traum vom eigenen Studio.

Diese Mischung aus Kreativität und solider Herangehensweise prägt auch seine Arbeiten. Ausgefallene Ideen setzt Chris handwerklich hochprofessionell um und verpasst ihnen seinen eigenen Stempel. Kontrastreiche Tätowierungen sowie Designs mit hohem Wiedererkennungswert, oft mit abstrakten und geometrisch Akzenten sind sein Markenzeichen.  Seine realistischen Arbeiten schauen so echt aus, dass sie einen Personalausweis kriegen würden.

Außerdem ist Chris immer wieder auf internationalen Tattoo-Conventions unterwegs und kommt von dort gern mit Preisen heim.

 

 

Styles:

  • Realistik

  • Abstrakt

  • Geometrik

  • Black and Grey

  • Farbe

  • und mehr …

Her damit: 

  • Wannados

  • Ausgefallene Tattoo-Ideen

 

Superkräfte:

  • Perfekt lässt sich immer noch perfektionieren

  • Geht nicht, gibt’s nicht

  • Sieht Staubkörner auf 10 Meter Entfernung